Clash of Cultures
Mariahilfer Straße 99, 1060 Wien (3. Stock)

Workshop „Clash of Cultures“

Im Workshop des EU-Projekts @MigrationSpotlight erwartet Sie ein interaktives Programm rund um das Thema „Migration“.

Europa steht vor vielen Herausforderungen im Zusammenhang mit Migration und Integration. Entscheidend für eine gelingende Integration ist die interkulturelle Kompetenz der Akteurinnen und Akteure, die mit Asylsuchenden und Migrant_innen arbeiten.

Im Workshop „Clash of Cultures“ im Rahmen des Erasmus+ geförderten Projekts @MigrationSpotlight erwartet Sie ein interaktives Programm zum Thema „Migration“, indem Sie Ihre interkulturellen Kompetenzen stärken können. Zudem gibt Migrationsmanagerin Ümit Mares-Altinok einen Einblick in ihre Migrationsbiografie als Coach und Projektentwicklerin für interkulturelle Kompetenzen, Integration, Migration und Communities in Österreich und ihre jahrelange Erfahrung in diesem Bereich. Im Zuge des Workshops darf kritisch hinterfragt und über Ihre eigenen Erfahrungen zum Thema erzählt werden.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
 

Details zum Workshop

  • Wann: Mittwoch, 1.7.2020, 16:30 bis 19:30 Uhr
  • Wo: Mariahilfer Straße 99, 1060 Wien (3. Stock)
  • Maximale Teilnehmeranzahl: 25 Personen
  • Kosten: kostenlose Teilnahme
  • Anmeldung: Bitte melden Sie sich auf der Anmeldeseite an. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich, um die derzeit gültigen Abstandsregeln garantieren zu können.

 

Programm

16:30 UhrRegistrierung und Come Together
17:00 UhrBegrüßung und Workshop mit Migrationsmanagerin Ümit Mares-Altinok
19:00 UhrProjekt @MigrationSpotlight – Verlauf und Ergebnisse
Ab 19:30 UhrInformeller Austausch und Ausklang