Foto Bewerbung an der FernFH

Zugangsvoraussetzungen

Um ein Bachelor-, ein Masterstudium bzw. einen Lehrgang an der FernFH zu beginnen, müssen Sie gewisse Anforderungen erfüllen. Im Anschluss finden Sie Details zu den Voraussetzungen:

Bachelor

Für die Zulassung zum Bachelorstudium müssen Sie mindestens eine der folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Die allgemeine Universitätsreife, nachgewiesen durch
    • ein österreichisches Reifezeugnis oder ein Zeugnis über die Berufsreifeprüfung
    • ein entsprechendes Studienberechtigungszeugnis
    • ein ausländisches Zeugnis, das einem dieser österreichischen Zeugnisse gleichwertig ist
    • eine Urkunde über den Abschluss eines mindestens dreijährigen Studiums an einer anerkannten inländischen oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung

ODER

  • Eine einschlägige berufliche Qualifikation (plus Zusatzprüfungen*):

Als berufliche Qualifikation gilt entweder die abgeschlossene Ausbildung in einem fachlich relevanten Lehrberuf oder der Abschluss einer mindestens dreijährigen berufsbildenden mittleren Schule.

*Zusatzprüfungen:

  • Nachweis der Kenntnis der englischen Sprache:
    • auf dem Niveau "Lebende Fremdsprachen 2" im Rahmen einer Studienberechtigungsprüfung oder
    • ein Zertifikat auf Niveau B2 des Europäischen Referenzrahmens oder
    • Cambridge Certificate "BEC Vantage" bzw. "First Certificate in English" (FCE) oder
    • TOEFL Test (IBT 83 / CBT 220 / PBT 560) oder
    • International English Language Testing System (IELTS, academic module, band score 6.0)
    • Ein Qualifizierungskurs zum Nachweis von Englischkenntnissen auf dem Niveau "Lebende Fremdsprache 2" finden Sie in unserem Public Campus.
  • Nachweis von Kenntnissen aus Mathematik auf dem Niveau "Mathematik 1" - Einen kostenlosen Vorbereitungskurs für die Qualifikationsprüfung "Mathematik 1" finden Sie auf unserem Public Campus

Falls Zusatzprüfungen notwendig sind, können diese auch - nach erfolgreichem Abschluss des Aufnahmeverfahrens - direkt am Studiengang im Rahmen kostenloser Qualifikationsprüfungen abgelegt werden. Details zu Studieren ohne Matura finden Sie auf der entsprechenden Infoseite.

Weitere Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen finden Sie in der Studien- und Prüfungsordnung des jeweiligen Studiengangs.

Master

Um ein weiterführendes Masterstudium an der FernFH absolvieren zu können, müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Ein abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelorstudium

ODER

  • einen Abschluss eines gleichwertigen Studiums einer anerkannten inländischen oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung im Umfang von 180 ECTS.

Als gleichwertige Studienabschlüsse anerkannter inländischer oder ausländischer postsekundärer Bildungseinrichtungen gelten Studien mit facheinschlägiger Ausrichtung, die an einer Bildungseinrichtung erlangt wurden, zu denen die Zulassungsbedingungen die allgemeine Universitätsreife ist und die aufgrund der Rechtsvorschriften jenes Staates, in dem sie ihren Sitz hat, als postsekundäre Bildungseinrichtung anerkannt ist.

Zusätzlich wird ein fachliches Niveau für das Masterstudium Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie vorausgesetzt.

In den nachfolgenden Informationen zur Zulassung finden Sie eine Übersicht von anderen fachlich in Frage kommenden Bachelorstudien bzw. Fachhochschul-Bachelorstudiengängen, durch die eine fachliche Zugangsvoraussetzung zum Masterstudium erfüllt sein kann bzw. es häufige Übertritte in Masterstudiengänge gab:

Weiterbildungen

Zertifikatslehrgänge

Akademische Lehrgänge

Master-Lehrgänge

Bewerber_innen-Info

Barbara Hager

Barbara Hager

Bewerber_innen-Information
MO-FR von 8:00 - 14:00 Uhr
+43 2622 32600-600