Bild: Wirtschafts- und Entscheidungspsychologie (c) unsplash

MC: Wirtschafts- & Entscheidungspsychologie

Wir stehen täglich vor unzähligen Entscheidungen. In der Psychologie geht man davon aus, dass der Prozess des Entscheidens darin besteht, zuerst Informationen zu sammeln, um die Wahlmöglichkeiten zu bewerten, aber was steckt noch dahinter?

Facts zum Micro-Credential

  • Abschluss: Zertifikat
  • Umfang: 12 ECTS
  • ISCED-P Level: 7 (postgraduate)
  • Dauer: 2 Semester
  • Studienkonzept: Blended Learning
  • Preis: € 599,- plus ÖH-Beitrag
  • Bewerbungsende: 27.10.2022

Dein Micro-Credential ist…

  • Akademisch qualitätsgesichert
  • Teil eines Masterlernpfades
  • Flexibel & berufsbegleitend
Jetzt bewerben

Dieses Micro-Credentials im Fachgebiet „Psychologie" kann im Rahmen eines bestehenden FernFH-Studiums erworben oder als eigenständiges stand- alone Kurzprogramm, das ausschließlich zum Erwerb dieser Qualifikation führt, erworben werden.

Die Durchführung dieses Micro-Credentials erfolgt über den Studiengang Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie | Master.

Lehrveranstaltungen

  • Theorien der Wirtschaftspsychologie (3 ECTS, WiSe)
  • Wirtschaftspsychologie & Verhaltensökonomie (3 ECTS, WiSe)
  • Schwerpunkte der Wirtschaftspsychologie (6 ECTS, SoSe)

Vorausssetzungen

Die Studierenden sind bereits in der Lage, …

  • die Ziele und Methodologie der Wirtschaftspsychologie zu diskutieren.
  • die Teilgebiete der Wirtschaftspsychologie - Arbeits- und Organisationspsychologie, Marktpsychologie und Ökonomische Psychologie - zu erklären und voneinander abzugrenzen.
  • die Grundlagen der Entscheidungspsychologie sowie wirtschaftspsychologische Sichtweisen zu diskutieren.

Kompetenzerwerb

Nach erfolgreichem Abschluss sind die Studierenden in der Lage, ...

  • selbstständig grundlegende (sozial-)psychologische Theorien im Kontext der Arbeits- und Organisationspsychologie, Markt- und Konsumpsychologie und ökonomischer Psychologie anzuwenden.
  • grundlegende Erkenntnisse aus dem Bereich der Entscheidungspsychologie in praxisrelevanten Schwerpunktthemen der Wirtschaftspsychologie anzuwenden.
  • grundlegende Kenntnisse über psychologische Aspekte wirtschaftlicher Entscheidungen anzuwenden und diese in verschiedenen praxisrelevanten Anwendungsgebieten der Wirtschaftspsychologie umsetzen.

Termine

Dieses Micro-Credential erstreckt sich über den Zeitraum von November bis Juli. Die nächsten Termine der Lehrveranstaltungen sind folgende (vorbehaltlich Änderungen):
 

Lehrveranstaltung Start Ende
Theorien der Wirtschaftspsychologie 25.11.2022 14:45 VO Februar 2022
Wirtschaftspsychologie & Verhaltensökonomie 26.11.2022 10:00 VO Februar 2022
Schwerpunkte der Wirtschaftspsychologie 10/11.03.2023 Juli 2023

 

Erklärung der Abkürzungen:
VO = Vorlesung
WS = Workshop

Du hast noch Fragen?

Bei Fragen zu diesem Micro-Credential kannst du dich direkt an folgenden MC-Koordinator wenden:

Bild: Herbert Schwarzenberger © August Lechner

Prof. (FH) Mag. Dr.

Herbert Schwarzenberger

Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie | Master
Studiengangsleiter