Bild: Entwurf und Betrieb resilienter IT-Systeme (c) iStock, Urupong

MC: Entwurf und Betrieb resilienter IT-Systeme

Was heute neu ist, ist morgen schon wieder alt. Die Gefahren für IT-Systeme entwickeln sich in der gleichen Schnelligkeit wie ihre Lösungen. Aus diesem Grund ist es essentiell, Schutzsysteme konzipieren und die nötigen Teile eines Information Security Management Systems identifizieren zu können.

Facts zum Micro-Credential

  • Abschluss: Zertifikat
  • Umfang: 12 ECTS
  • Dauer: 2 Semester
  • ISCED-P Level: 7 (postgraduate)
  • Studienkonzept: Blended Learning
  • Preis: € 599,- plus ÖH-Beitrag
  • Bewerbungsende: 25.09.2022

Dein Micro-Credential ist…

  • Akademisch qualitätsgesichert
  • Teil eines Masterlernpfades
  • Flexibel & berufsbegleitend
Jetzt bewerben

Dieses Micro-Credentials im Fachgebiet „Daten, Informationssysteme und IT-Management" kann im Rahmen eines bestehenden FernFH-Studiums erworben oder als eigenständiges stand- alone Kurzprogramm, das ausschließlich zum Erwerb dieser Qualifikation führt, erworben werden.

Die Durchführung dieses Micro-Credentials erfolgt über den Studiengang Wirtschaftsinformatik | Master.

Lehrveranstaltungen

  • Kryptographie und Zugriffskontrolle (3 ECTS, WiSe)
  • Informationssicherheitsmanagement (3 ECTS, SoSe)
  • Technische Sicherheitsaspekte (3 ECTS, SoSe)
  • Business Continuity Management & Disaster Recovery (3 ECTS, SoSe)

Kompetenzerwerb

Nach erfolgreichem Abschluss sind die Studierenden in der Lage, ...

  • die nötigen Teile eines Information Security Management Systems (ISMS) zu identifizieren.
  • ein ISMS für die Praxis zu entwerfen.
  • IT-Sicherheitsaspekte in Bezug auf ein ISMS zu analysieren.
  • die technischen Sicherheitsaspekte eines ISMS darzustellen.
  • wichtige Ansätze für Business Continuity Planung und Disaster Recovery zu entwickeln.
  • den Schutz einer konkreten Infrastruktur zu konzipieren.
  • aktuelle kryptographische Verfahren und Methoden der Zugriffssteuerung zu beurteilen.
  • kryptographische Verfahren und Methoden zur Absicherung von IT-Systemen in der Praxis anzuwenden.

Du hast noch Fragen?

Bei Fragen zu diesem Micro-Credential kannst du dich direkt an folgenden MC-Koordinator wenden:

Bild: Peter Völkl

Ing.

Peter Völkl,

BA MA MSc

Wirtschaftsinformatik | Master
Studiengangsleiter
+43 2622 32600-120