Bild: Betriebswirtschaft - Basics (c) unsplash

MC: Betriebswirtschaft – Basics

Du willst wissen, wie man erfolgreich wirtschaften kann? Du brauchst Instrumente und das Handwerkszeug für deine längerfristige Unternehmensplanung? Mit den Basics der Betriebswirtschaft bekommst du alles Nötige an die Hand.

Facts zum Micro-Credential

  • Abschluss: Zertifikat
  • Umfang: 15 ECTS
  • Dauer: 2 Semester
  • ISCED-P Level: 6 (undergraduate)
  • Studienkonzept: Blended Learning
  • Preis: € 599,- plus ÖH-Beitrag
  • Bewerbungsende: 31.08.2022

Dein Micro-Credential ist…

  • Akademisch qualitätsgesichert
  • Teil eines Bachelorlernpfades
  • Flexibel & berufsbegleitend
Jetzt bewerben

Dieses Micro-Credentials im Fachgebiet „Betriebswirtschaft und Ökonomie" kann im Rahmen eines bestehenden FernFH-Studiums erworben oder als eigenständiges stand- alone Kurzprogramm, das ausschließlich zum Erwerb dieser Qualifikation führt, erworben werden.

Die Durchführung dieses Micro-Credentials erfolgt über den Studiengang Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie | Bachelor.

Lehrveranstaltungen

  • Einführung in die marktorientierte Betriebswirtschaft (3 ECTS, WiSe)
  • Rechnungswesen (3 ECTS, WiSe)
  • Kostenrechnung (3 ECTS, WiSe)
  • Finanzierung & Investition (6 ECTS, SoSe)

Kompetenzerwerb

Nach erfolgreichem Abschluss sind die Studierenden in der Lage, ...

  • Kriterien für erfolgreiches Wirtschaften zu erklären und Instrumente zur langfristigen Unternehmensplanung einzusetzen, eine Unternehmensvision zu entwickeln, konkrete strategische und operative Ziele abzuleiten und mit absatzpolitischen Instrumenten ein marktorientiertes Unternehmenskonzept zu erarbeiten.
  • die Systematik der doppelten Buchhaltung zu verstehen, die Grundzüge der gesetzlichen Rahmenbedingungen in Buchhaltung und Bilanzierung zu erläutern, einfache Bilanzen und Gewinn- und Verlustrechnungen zu erstellen und Jahresabschlüsse in der Praxis analysieren zu können.
  • Grundlagen der Kostenstellen-, Kostenarten- und Kostenträgerrechnung darzustellen, einfache Instrumente der Kosten- und Leistungsrechnung anzuwenden und Deckungsbeiträge und Break-Even-Point zu berechnen.
  • Finanzmathematische Methoden anzuwenden, Investitionen zu planen und dabei komplexe Sachverhalte (z.B. Unsicherheit, Steuern) zu berücksichtigen, unterschiedliche Finanzierungsformen zu bewerten und Kennzahlen zur Analyse finanzwirtschaftlicher Problemstellungen zu nutzen.

Termine

Dieses Micro-Credential erstreckt sich über den Zeitraum von November bis Juni. Die nächsten Termine der Lehrveranstaltungen sind folgende (vorbehaltlich Änderungen):
 

Lehrveranstaltung Start Ende
Einführung in die
marktorientierte Betriebswirtschaft
17.09.2022  11:00 VO
17.09.2022  13:30 WS
November 2022
Rechnungswesen 16.09.2022  14:00 VO November 2022
Kostenrechnung 16.09.2022  14:00 VO November 2022
Finanzierung & Investition 22.04.2023   VO Juni 2023

 

Erklärung der Abkürzungen:
VO = Vorlesung
WS = Workshop

Du hast noch Fragen?

Bei Fragen zu diesem Micro-Credential kannst du dich direkt an folgende MC-Koordinatorin wenden:

Bild: Christa Walenta © August Lechner

Prof.in (FH) Mag.a Dr.in

Christa Walenta

Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie | Bachelor
Studiengangsleiterin
+43 2622 32600-130