Ferdinand Porsche Ring 3
2700 Wiener Neustadt

Eröffnungsfest: Neuer FernFH Standort

Endlich ist es soweit! Nach einer Rekordbauzeit von sechs Monaten ist der neue FernFH Standort am Ferdinand Porsche Ring 3 in Wiener Neustadt fertig. Wir freuen uns dieses Ereignis mit unseren Studierenden, Absolvent_innen, Lehrenden, Partner_innen und Mitarbeiter_innen der FernFH bei einem offiziellen Eröffnungsfest zu feiern.

 

PROGRAMM

 

ab 17:30     

Einlass & Sektempfang

18:00     

Begrüßung & offizielle Eröffnung des Standortes

 

        - Mag. (FH) Axel Jungwirth, MEng, AKKM | Geschäftsführer der FernFH
        - Prof. Mag. Werner Jungwirth | Eigentümer der FernFH
        - Bürgermeister Mag. Klaus Schneeberger | In Vertretung für Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner
        - Prof. (FH) DI Dr. Martin Staudinger | Kollegiumsleiter der FernFH

19:00     

Start Flying Dinner & Networking

ab 19:30     

Start Rahmenprogramm: Entdecken Sie die FernFH!

23:00     

Ende der Veranstaltung

Moderation: Andreas Mayer-Bohusch | ORF

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

In der versendeten Einladung finden Sie den Link zur Anmeldung. Bitte melden Sie sich bis zum 10. Oktober 2018 verbindlich an. Bitte beachten Sie, dass es aufgrund von Kapazitätsgrenzen der Räumlichkeiten eine begrenzte Gästeanzahl gibt.

Die Veranstaltung ist ausschließlich für Studierende, Absolvent_innen, Lehrende, Partner_innen sowie Mitarbeiter_innen der FernFH vorgesehen und gilt nicht automatisch für Begleitpersonen.


 

ANREISEN & PARKEN

Bitte beachten Sie, dass im Zentrum von Wiener Neustadt am Veranstaltungstag bis 18:00 Uhr Kurzparkzone ist.

Details zur Anreise und den Parkmöglichkeiten


 

WICHTIGER HINWEIS

Auf dieser Veranstaltung wird fotografiert!

Im Rahmen dieser Veranstaltung können durch die oder im Auftrag der Ferdinand Porsche FernFH bzw. der FernFH Management & Service GmbH  Fotografien und/oder Filme erstellt werden. Mit der Teilnahme/Anmeldung zur Veranstaltung nehmen Sie zur Kenntnis, dass Fotografien und Videomaterialien, auf denen Sie abgebildet sind, zur Presse-Berichterstattung verwendet und in verschiedensten (Sozialen) Medien, Publikationen und auf der Website der FernFH veröffentlicht werden.