Bild: Kurzlehrgang Sales Management & Digital Sales © Pexels fauxels
^

Lehrgang Sales Management & Digital Sales

Zertifikat

20 ECTS

Start: 07.02.2022

Dauer: 1 Semester
Kosten: € 4.970* plus ÖH-Beitrag
Studienkonzept:
Der Lehrgang findet berufsbegleitend im Blended Learning Format statt (zum Großteil online + zwei geblockte Präsenzveranstaltungen pro Semester).
Sprache: Deutsch
Download Folder

Noch nie in der Wirtschaftsgeschichte haben sich das Umfeld und die Möglichkeiten für Salesmanager und Sales-Teams so schnell verändert wie heute. Um in diesem Wissensgebiet auf dem neuesten Stand zu bleiben, wurde der Kurzlehrgang „Sales Management & Digital Sales“ entwickelt.

Teilnehmer_innen des Lehrgangs eignen sich modernste Kenntnisse im Bereich Digital Sales an, um Multi Channel Strategien zu erstellen und umzusetzen sowie alle relevanten Werkzeuge des Digital Sales auf aktuellem Niveau verwenden zu können. Zusätzlich werden Kompetenzen in den Bereichen Digital Marketing sowie Vertriebsmanagement vermittelt.

Nach erfolgreicher Absolvierung des Lehrgangs „Sales Management & Digital Sales“ (20 ECTS) wird die Bezeichnung „Zertifizierte_r Experte bzw. Expertin in Sales Management & Digital Sales“ verliehen.


*exkl. gesetzliche Studiengebühr von € 363,36 pro Semester

Zugangsvoraussetzungen

  • Allgemeine Universitätsreife
Mehr erfahren

Info-Veranstaltungen

Termine werden in Kürze bekannt gegeben…

Kompetenzerwerb

Die Absolvent_innen des Lehrgangs: 

  • sind in der Lage, für Verkaufsorganisationen strategische Einkaufs- und Verkaufsprozesse zu strukturieren und voranzutreiben, Absatz- bzw. Umsatzplanungen zu erstellen und erkennen die Notwendigkeit und Relevanz von Key Account Management in einem zunehmend globalisierten Geschäftsumfeld.
  • können Verkaufsgespräche mit unterschiedlichen Kommunikationsmethoden strukturiert und professionell führen.
  • können bei Preisgesprächen die passenden „Abschlusstechniken“ einzusetzen und klassische Verkaufsgespräche von komplexen Verhandlungen zu unterscheiden.
  • sind befähigt, eigenständige Lösungen für strukturiert erkannte Verkaufs-Situationen zu entwickeln und umzusetzen.
  • erwerben die Befähigung, Strategien für den digitalen Verkauf und verkaufsunterstützende Maßnahmen zu definieren und erfolgreich in einem Unternehmen zu implementieren.
  • verstehen das Zusammenspiel zwischen Marketing & Vertrieb und wie Digitalisierung in Ergänzung oder als Alternative je nach Bedarf einzusetzen ist und ein strukturierter Prozess definiert wird.
  • verstehen es, das Unternehmen exakt zur Leadgenerierung zu positionieren und dadurch einen technologiegestützten, inversen Sales Prozess aufzusetzen.
  • verstehen die Unterschiede und Gemeinsamkeiten von klassischen und digitalen Vertriebsprozessen und verfügen über das Know-how, um diese ineinandergreifend einsetzen zu können und eine abgestimmte Multi Channel Strategie zu entwickeln und laufend zu optimieren.

Kooperationspartner

Der Lehrgang "Sales Management & Digital Sales" wird in Kooperation mit der ISA International Sales Academy GmbH durchgeführt. Die Bewerbung für die Weiterbildungen laufen über die Anmeldeseite unseres Kooperationspartners ISA International Sales Academy GmbH.

Vorteile

berufsbegleitend

individuell

flexibel