Gütesiegel „Familie Digital Kompetent“: FerienFernFH ausgezeichnet

Die Ferdinand Porsche FernFH wurde mit dem Gütesiegel „Familie Digital Kompetent“ des Bundesministeriums für Frauen, Familien und Jugend ausgezeichnet.

Das Gütesiegel „Familie Digital Kompetent 2019“ des Bundesministeriums für Frauen, Familien und Jugend zeichnet erstmals Unternehmen aus, die mit verschiedenen Projekten und Angeboten den verantwortungsvollen Umgang mit digitalen Medien bei Kindern und Jugendlichen fördern und so einen wertvollen Beitrag zur Stärkung der Medienkompetenz leisten. Mit dem Projekt „FerienFernFH“, ein Online-Ferienprogramm für Kinder, konnte die Ferdinand Porsche FernFH überzeugen.

Entwickelt wurde das Angebot der FerienFernFH von Andrea Waldherr und dem E-Learning Team der FernFH, um ein Ferienprogramm für Kinder zur Förderung der digitalen Kompetenz und Kreativität zu schaffen. Im Mittelpunkt des 9-wöchigen FerienFernFH-Onlinekurses standen dabei vielfältige Aufgaben aus den Bereichen Kunst, Sprache, Bewegung und Mathematik, die an die jeweilige Altersstufe des Kindes angepasst wurden.

Für das große Engagement erhielt die FernFH von Bundesministerin Ines Stilling im Rahmen einer feierlichen Verleihung das Gütesiegel „Familie Digital Kompetent“.