Coronavirus

Informationsseite zum Coronavirus (COVID-19)

Auf dieser Infoseite finden Sie alle aktuellen Informationen zum Coronavirus (COVID-19) und die damit verbundenen Maßnahmen an der FernFH.

UPDATE

Allgemeines

Derzeitige Maßnahmen zum Schutz aller Anwesenden:

  • Vorerst kein G-Nachweis notwendig: Die Vorlage eines Nachweises der geringen epidemiologischen Gefahr (G-Nachweis) für die Teilnahme an Präsenztagen und vor-Ort-Prüfungen ist vorerst ausgesetzt.
     
  • FFP2-Maskenpflicht entfällt bis auf Widerruf: Die FFP2-Maskenpflicht am Campus der FernFH entfällt bis auf Widerruf ab 01.06.2022. Wir empfehlen, die FFP2 Maske in Innenräumen weiterhin zu tragen.
     
  • Abstand weiterhin einhalten: Im Hörsaal ist, wenn möglich, ein Platz freizuhalten. Vermeiden Sie Ansammlungen bzw. die Bildung von Gruppen.
     
  • Hygienerichtlinien beachten: Befolgen Sie auch weiterhin die allgemein gültigen Hygienemaßnahmen (regelmäßiges Händewaschen bzw. -desinfektion, Hust- und Niesetikette, regelmäßiges Lüften, verzichten Sie auf den Aufzug).
     
  • Aushänge und Beschilderungen vor Ort beachten: Die Maßnahmen können sich aufgrund gesetzlicher Bestimmungen oder notwendiger Anpassungen ändern. Die tagesaktuellen Informationen sind in diesem Fall vor Ort ausgehängt.

Was tun im Krankheits- bzw. Verdachtsfall?

Bitte kontaktieren Sie bei einem Verdachtsfalls oder Erkrankungsfall umgehend unsere Covid-19 Beauftragte:

Bild: Ute Frank (c) August Lechner

Ute Frank,

BA MA zPMA

Covid-19 Beauftragte
der Ferdinand Porsche FernFH
+43 2622 32600-750

Lehr- und Studienbetrieb

Bitte beachten Sie jeweiligen Informationen über den Lehr- und Prüfungsbetrieb für

in den folgenden Abschnitten. Sie erhalten darüber hinaus weitere Hinweise zum konkreten Ablauf in Ihrem Studien- oder Lehrgang von Ihrer Studiengangs- und Lehrgangsleitung und -administration.

Studierende & Lehrgangs-Teilnehmer_innen

Lehrende

Bewerber_innen & Interessent_innen

Möglichkeiten einer Corona-Schutzimpfung

Nicht nur als eine der Möglichkeiten einer Teilnahme an den vor-Ort-Präsenztagen sondern auch als persönlichen Beitrag zu einer größtmöglichen Normalität unseres gesellschaftlichen und sozialen Zusammenlebens steht an erster Stelle eine hohe Durchimpfungsrate der Bevölkerung. Wir empfehlen daher, sich (rechtzeitig vor Beginn der ersten Präsenzphase) gegen Corona impfen zu lassen. Die konkreten Modalitäten dazu sind allerdings von Bundesland zu Bundesland verschieden, insbesondere auch die tagesaktuellen Impf-Möglichkeiten (inkl. "Impfen ohne Termin").

  • Österreich: Auf der Seite Österreich impft finden Sie alle Informationen darüber, was in Ihrem Bundesland dazu spezifisch angeboten wird.
  • Deutschland: COVID-19 Impfzentren in Deutschland finden Sie auf der Website "Corona in Zahlen in Deutschland".

Weiterführende Links