Lehrinhalte:

  • Vorstellung und Diskussion des Masterarbeitsthemas
  • Forschungsfrage und Hypothesen
  • Einbettung des Themas in die bestehende Forschung
  • Empirische Forschungsansätze
  • Statistische Auswertung
  • Vorstellung und Diskussion der Masterarbeitsergebnisse

Kompetenzerwerb:
Studierende

  • haben die Fähigkeit eigenständig wissenschaftliche Fragestellungen zu bearbeiten,
  • können wissenschaftliche Arbeit gemäß Standards verbal und schriftlich diskutieren und präsentieren.

Voraussetzungen: Kenntnisse wissenschaftlichen Arbeitens auf Bachelorniveau   

Prüfungsmodalität: Immanenter Prüfungscharakter; Diskussion der Umsetzungsschritte der Masterarbeit, Ergebnispräsentation und Diskussionsbeiträge

Unterrichtssprache: Deutsch (Prüfungsliteratur in englischer Sprache möglich)