Lehrinhalte:

  • Werteorientierte Unternehmensführung und Personalplanung als Basis der Entwicklungsaktivitäten
  • Möglichkeiten und Grenzen der Potenzialerhebung bei Mitarbeiter_innen und Führungskräften
  • Bildungsbedarfsplanung als Ausgangspunkt jeglicher Aktivität im Spannungsfeld mit aktuellen Entwicklungen im Unternehmen
  • Ausgestaltung der PE-Maßnahmen für Führungskräfte
  • Bildungscontrolling und Evaluierung und Entwicklungsmaßnahmen
  • Richtiges Onboarding als Spezialthema der Personalentwicklung

Kompetenzerwerb:
Studierende

  • kennen grundlegende Theorien und Modelle der Personalentwicklung,
  • erhalten Kompetenzen in der Umsetzung in die betriebliche Praxis,
  • können bestehende Vorgehensweisen analysieren und reflektieren,
  • erhalten mittels aktueller Best Practices Beispiele und neuerer Modelle & Studien Ideen und das notwendige Handwerkszeug für die Umsetzung. 

Voraussetzungen: Grundlagen des Human Resource Managements auf Bachelorniveau

Prüfungsmodalität: Begleitende Leistungsfeststellung und abschließende Prüfung

Unterrichtssprache: Deutsch (Prüfungsliteratur in englischer Sprache möglich)